Sudhaustechnologie

 

Abgestimmt auf Ihre individuellen Anforderungen planen und liefern wir die für Ihre Rohstoffe und Brauereigröße ideale Lösung. Wir schlagen Ihnen die passenden Malzsilos ebenso vor wie eventuelle Lösungen für Rohfrucht- oder Zuckerzugabe. Basierend auf Ihren geplanten Biersorten und Rezepturen wählen wir gemeinsam die passende Schrotmühle für Nass- oder Trockenschrotung aus.

 

Unsere Maischgefäße arbeiten mit besonders niedrigem Dampfdruck und sorgen somit für schonende Maischebehandlung und ideale Bierqualität. Weiterhin reduziert sich das Anbrennen an den Heizflächen und sorgt für lange Produktionszyklen ohne Zwischenreinigung. Unser Vormaischsystem und unsere speziell konzipiertes Rührwerk sorgen für klumpenfreies Einmaischen und ideale Durchmischung der Maische während des Prozesses. Die damit verbundenen kurzen Maischzeiten und weitreichenden Stoffumsetzungen sparen Ihnen Zeit und Geld.

 

Unsere Läutersysteme sorgen für weitreichende Malzeinsparung und kurze Belegungszeiten durch die ideale Auslegung der Gefäßgeometrie und Strömungsverhältnisse im Läuterbottich. Gleichzeitig werden die Anlagen für bestmögliche Flexibilität und eine große Bandbreite möglicher Rezepturen konzipiert.

 

 

Die Würzekochung ist der energieintensivste Prozess der gesamten Brauerei. Gleichzeitig hat sie sehr großen Einfluss auf die spätere Bierqualität. Wir bieten Ihnen das passende Kochsystem für Ihre individuellen Biere hinsichtlich Würzequalität, Flexibilität und Energieeinsparung. Ganz egal ob Innenkocher, Außenkocher oder Vakuumverdampfung – wir haben alle passenden Lösungen im Sortiment.

 

 

Unsere Würzekühlsysteme werden speziell für Ihre Biersorten und verfügbaren Kühlmedien ausgelegt. Unsere einzigartige Würzebelüftungsdüse sorgt für Feinstverteilung des Sauerstoffes in der Würze und somit für ideale Anstellbedingungen für die Hefe.